Rundreise USA Texas Heartbeat Mietwagen Zeit zum Reisen Reisebüro Romanshorn Amriswil Salmsach Uttwill Kesswil Altnau Güttingen Hill Country Dallas Riverwalk San Antonio Golfküste Corpus Christi Insel Galveston Raumfahrt Space Center Houston Ft.Worth Cowboy Austin Pedernales Falls State Park Luckenbach Fredericksburg Kerrville New Braunfels Galveston TUI

Texas Heartbeat

Entdecken Sie den „Lone Star State“ und erleben Sie ein einzigartiges Abenteuer. Abwechslungsreiche
Natur, unterschiedliche Kulturen, Strände an der Golfküste, beeindruckende Städte und Wild
West Feeling pur. Texas bietet eine großartige Vielfalt an!

 

SELBSTFAHRER | AB FORT WORTH / BIS DALLAS | 11 NÄCHTE

HIGHLIGHTS

- Traditionen und Kulturenmix im Hill Country
- Dallas – lebhafte Metropole und Handelsplatz
- auf dem Riverwalk San Antonio erkunden
- Golfküste – Corpus Christi und Insel Galveston
- erlebbare Raumfahrt im Space Center Houston
- Ft. Worth – Stadt der Cowboys und Kultur
- markante Architektur und Stadt der Live Musik – Austin

ROUTENVERLAUF

1. Tag: Fort Worth. 

Individuelle Anreise. Übernahme des separat gebuchten Mietwagens und Fahrt zum Hotel. Willkommen dort, wo der Westen beginnt. Fort Worth wird auch als „Stadt der Cowboys und der Kultur“ bezeichnet, da sie die einzige Stadt in den USA ist, in der beide eine harmonische Verbindung bilden. Der 35 Straßenzüge umfassende Sundance Square gilt als angesagtes Einkaufs- und Vergnügungsviertel mit Gebäuden aus der Zeit um die Jahrhundertwende und lädt zu einem Bummel ein. Keine Reise nach Fort Worth wäre ohne einen Stopp im Stockyards National Historic District abgeschlossen. In den Stockyards können Sie den alten Westen feiern. Genießen Sie ein herzhaftes Steak, einen wunderbaren Grillabend oder eine Spezialität aus Tex-Mex. Dies sind nur einige Beispiele dafür, wo Sie Abenteuer in Fort Worth erleben können.


2. Tag: Fort Worth – Austin (ca. 305 km).

Fahren Sie heute abseits der ausgetretenen Pfade auf die US 281 und erkunden Sie auf dem Weg nach Austin zauberhafte, texanische Städte.


3. Tag: Austin – Pedernales Falls State Park – Luckenbach – Fredericksburg – Kerrville (ca. 168 km).

Starten Sie den Tag mit einem legendären Frühstücks-Taco. So gestärkt machen Sie sich früh auf den Weg ins Texas Hill Country nach Fredericksburg wo das deutsche Erbe der Region lebendig wird. Nehmen Sie sich in Kerrville die Zeit am Guadalupe River spazieren zu gehen.


4. Tag: Kerrville – New Braunfels (ca. 177 km).

Sehenswert auf der Strecke ist Gruene, ein Stadtteil von New Braunfels und komplett als „Historic District“ gelistet. New Braunfels ist wie Fredericksburg deutschsprachig und hat sich mit Fachwerkhäusern und süddeutscher Lebensart viel von der ethnischen Herkunft bewahrt.


5. Tag: New Braunfels – San Antonio (ca. 53 km).

Kurze Fahrt nach San Antonio.


6. Tag: San Antonio.

Erkunden Sie die Stadt. Der künstlich angelegte „Riverwalk“ inmitten der Stadt lädt zum Bummeln oder zu einer Bootstour ein. Ebenso sehenswert: Das historische Fort „Alamo“.


7. Tag: San Antonio – Corpus Christi (ca. 233 km).

Auf dem Weg an die Golfküste durchfahren Sie streckenweise das Ackerland der ersten Siedler bis Sie Corpus Christi erreichen – den “Spielplatz” von Texas. Entspannen Sie bei einem Bad im Meer oder bei einem Spaziergang am Padre Island National Shore.


8. Tag: Corpus Christi – Galveston (ca. 359 km).

Heute fahren Sie entlang der Golfküste bis Sie Galveston erreichen. Die Stadt liegt auf einer Insel nahe dem nördlichen Ende der texanischen Küste. Mit mehr als 48 Kilometern Küstenlinie finden Sie hier historischen Charme von der Sonne verwöhnt. Nach Sonnenuntergang ist der Pleasure Pier ein Muss.


9. Tag: Galveston – Houston (ca. 82 km).

Auf dem Weg nach Houston, empfehlen wir einen Stopp im Space Center (fakultativ).


10. Tag: Houston.

Verbringen Sie den Tag damit, diese einzigartige Stadt zu erkunden.

11. Tag: Houston – Dallas (ca. 385 km).

Von Houston geht es weiter nach „Big D“. Dallas hat für jeden etwas zu bieten. Von glitzernden Wolkenkratzern bis hin zu den besten Einkaufsmöglichkeiten im Südwesten.


12. Tag: Dallas.

Ende der Rundreise oder Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels.

TUI Kalatogbeschreibung downloaden

tui_logo.jpg